Montag, 16. April 2012

Genähtes Dreierlei


Drei kleine Näherzeugnisse sind gestern fertig geworden..

das erste ist eine Mütze, wieder mal nach dem ebook von hier
für eine kleine Freundin vom Wichtel nachträglich zu Ostern...
Notiz an mich, mit der retro kamera kommen die Stofffarben so gar nicht originalgetreu rüber

und dann noch ein T-Shirt und Halstuch für den Wichtel...
T-Shirt nach dem ebook von hier, Halstuch freihand :)

das Shirt hat mich Nerven gekostet...ist ja schon das zweite in der Art und beim Ersten lief es soo super...war ja klar das es nicht so bleiben konnte...nach dem Ärmel annähen ist mir aufgefallen das der Ausschnitt total schief verlief....ahhh! also alles nochmal auf...neu feststecken und nochmal nähen :/
beim nächsten mal bin ich wieder genauer und langsamer am Anfang...dann spar ich mir hoffentlich die doppelte Arbeit.

Zum Abschluss gibt es heute Erdbeerkuchen...lecker!!

Kommentare:

  1. Das Mützchen find ich total süss! Denk das Ebook muss auch noch meines werden *g*

    Danke für Deinen lieben KOmmentar zu meiner upgecycelten Hose :)

    Die kleinen Häkeltierchen hab ich aus einem wirklich tollen Buch.

    Das ist vom TOPP Verlag und heisst "100 kleine Häkelminis"

    Sei ganz lieb gegrüsst
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Oh super danke da muss ich doch gleich mal schauen wo ich das tolle Buch bekomme...der Wichtel braucht auch ein bisschen schnick schnick...ist bei Jungs ja eher spärlich...da Rüschen und Borten wegfallen ;) Die Mützen sind echt toll, halten die Ohren super warm und sehen auch noch süß aus :)

    AntwortenLöschen